Aktuelles

Grippe-Impfung wichtig - Vor allem Risikogruppen sind gefährdet

Je mehr Menschen sich impfen lassen, desto eher kann eine Ausbreitung der Erkrankung eingedämmt werden. Damit können auch diejenigen geschützt werden, die selbst keine Impfung erhalten können.

Lotsen-Website zu Selbsthilfegruppen: Nakos.de

Die Internetseite bietet Datenbanken mit bundesweit tätigen Selbsthilfevereinigungen sowie Selbsthilfe-Internetforen sowie Angeboten auf regionaler Ebene.

Toxisches Schocksyndrom: Risiken durch Tampon-Verwendung äußerst gering

Beim Toxischen Schocksyndrom handelt es sich um eine Infektionserkrankung mit dem Bakterium Staphylococcus aureus die sehr selten auftritt – oft im Zusammenhang mit Infektionen abseits von der Menstruation. 

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie das nachfolgende Kontaktformular aus. Wir werden uns so bald als möglich bei Ihnen melden.

*
*
*
 

Sprechzeiten

Mo Di Mi Do Fr          
8-12          8-12         8-12         8-12          8-13
14-17 14-17   16-19.30  
   
   

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Am Marktplatz in Rumeln Kaldenhausen befindet sich eine Bushaltestelle, die fußläufig ca. 5 min. von der Praxis entfernt liegt.

Folgende Buslinien halten hier:

  • Schnellbus 42
  • Schnellbus 80
  • Buslinie 831
  • Buslinie 923
  • Buslinie 924

 

Ihr Weg zu Uns ...